Die Vereinsführung auch an der Spitze der Vereinsmeisterschaft

 

Thomas Fuhrmann und Sammy - auf Platz 1

Am Samstag, den 17.09.2011 fand auf unserem Vereinsgelände die diesjährige Vereinsmeisterschaft statt. Es gingen 15 Teams an den Start und führten den Gehorsam des Vierkampf II vor. Ob groß, ob klein, ob jung, ob alt  - es war alles vertreten und das freute auch die gesamte Vorstandschaft. Es bestätigt die Philosophie des VfH Weinheims.
Die faire, sportliche, sehr menschliche und immer passende Beurteilung übernahm Caroline, eine erfahrene und befreundete Hundeführerin.  Wir waren sehr  froh eine so kompetente „Fachkraft“ gefunden zu haben und greifen sicherlich auch nächstes Jahr wieder auf sie zurück.
Wie es immer bei solch Prüfungstagen ist: „Der eine ist total zufrieden und der andere eventuell auch etwas enttäuscht“. Es ist eben auch die Tagesform entscheidend und nächstes Jahr werden die Karten wieder neu gemischt. Den Nachmittag ließen wir gemütlich mit Steak und Bratwurst in gemeinsamer Runde ausklingen.

DSC_0179_1600x1063

Nun zu guter letzt, die Platzierungen:

DSC_0228_1600x1067


1. Platz: Thomas Fuhrmann (2. Vorsitzender) mit Sammy 58,5 Punkte
2. Platz: Ralf Jakoby mit Marty 58 Punkte
3. Platz: Gerhard Menz (1. Vorsitzender) mit Lobo 57,5 Punkte

4. Platz: Manfred Jungmann mit Nando 57 Punkte
5. Platz: Tina Schork mit Indi 55,5 Punkte
6. Platz Anke Teibtner mit Sally 54+ Punkte
7. Platz Annette Kleinhans mit Lotte 54- Punkte
8. Platz: Nico Hatscher mit Negrita 51,5 Punkte
9. Platz: Caro Auer mit Duke 50 Punkte
10. Platz: Stefanie Menz mit Blue 47,5+ Punkte
11. Platz: Biggi Kleiß mit Nelly 47,5- Punkte
12. Platz: Kalli Hatscher mit Pluto 45 Punkte
13. Platz: Patrick Seib mit Layla 40 Punkte
14. Platz: Christiane Spilger mit Joy 39,5 Punkte
15. Platz: Nina Kleinhans mit Henri 39 Punkte